„Fußball ist unser Leben“, zumindest ein ansehnlicher Teil davon. Das kann und will die Familie Metzler keinesfalls abstreiten.
Beginnen wir bei Lisas Vater Helmut Metzler, früher selbst aktiver Bundesliga Kicker bei SW Bregenz, Wiener Sportclub, 1. FC Nürnberg, OGC Nice, Wacker Innsbruck und unter Trainer Legende Leopold Stastny auch sechs Mal im österreichischen Nationalteam im Einsatz, hat seiner Tochter das Talent quasi in die Wiege gelegt.
So ist es eigentlich nicht verwunderlich, dass Lisa Maria die ihre ersten Kickstiefel im Nachwuchs des FC Götzis zerriss, nun ebenfalls in der Bundesliga gelandet ist.

Lisa, inzwischen Mittelfeld Strategin beim Frauen Bundesliga Club FFC Vorderland, eine fixe Größe und nicht mehr wegzudenken.
Da ist es eigentlich fast schon normal „wo die Liebe hinfällt“ – nämlich auch in Richtung Fußball. Lisa Maria Metzler ist liiert mit Fußballprofi Stefan Umjenovic, nach SCR Altach, FAC, Kokkolan (Finnland) derzeit in der HPYBET 2. Liga beim FAC Wien unter Vertrag.

Nun nutzte Lisa Maria eines der letzten freien Wochenenden vor Meisterschaftsstart um ihrem Stefan in Wien einen Besuch abzustatten. Gemeinsam mit Clubkollegin Ivana Gelic (beruflich in Wien) drückte sie im Heimspiel des FAC gegen Horn die Daumen und verweilte anschließend noch eine Zeit bei ihrem Stefan in der Bundeshauptstadt, ehe es wieder zurück ins Ländle ging.

Trainer Leandro Simonelli und die Mannschaftskolleginnen vom FFC Vorderland warten schon auf ihren Mittelfeld Turbo.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s