Der FFC fairvesta Vorderland gastiert bei Wacker München

Morgen Sonntag gastiert der FFC fairvesta Vorderland in einem weiteren Testspiel bei Wacker München.
Nachdem das letzte Testspiel gegen den Hegauer SV aufgrund zahlreicher Ausfälle abgesagt werden musste, brennen die FFC Girls auf die Partie in München.
Gegen den Tabellenführer der Frauen Bayernliga kann Trainer Leandro Simonelli auch auf die beiden Neuerwerbungen, die Nachwuchstalente Lea Grabher und Michaela Walter zurückgreifen.
Nicht mit dabei sind: Jana Sachs (Urlaub), Patricia Pfanner (U 17 Nationalteam), Anna Bereuter, Veronika Vonbrül und Eileen Campbell (alle verletzt)

So. 16.02.2020:
Wacker München vs. FFC fairvesta Vorderland

14:00 Uhr in München

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s