ÖFB U17-Mädels bereiten sich in Portugal auf die Eliterunde vor

Während sich der FFC fairvesta Vorderland auf die nächsten schweren Aufgaben, ÖFB Ladies Cup Viertelfinale gegen den SV Neulengbach (15.März) und den Rückrundenstart auswärts bei Wacker Innsbruck (21.März) vorbereitet, wurde Stürmerin  Patricia Pfanner zu einem Trainingslehrgang des Frauen U 17 Nationalteams vom 12. bis 20. Februar in Portugal einberufen.
Im Rahmen des 9 tägigen Lehrganges, das zur Vorbereitung auf die Eliterunde dient, bestreitet das Team von Teamchef Markus Hackl in Portugal auch zwei freundschaftliche Länderspiele.

Brasilien vs Österreich – Samstag 15. Februar
Portugal vs Österreich – Donnerstag 20. Februar

Nach der erfolgreichen Eliterunde Qualifikation des U 17 Teams um Kapitänin Patricia Pfanner, wird seitens des ÖFB alles unternommen, das Team bestens auf die Endrunde vom 9. bis 22. Mai in Schweden vorzubereiten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s