FFC Girls im Nationalteam Einsatz. Die guten Leistungen der Vorderländerinnen im Club und Team werden von den Teamchefs immer wieder mit Einsätzen in den verschiedenen Nationalteams honoriert. So wurden mit Patricia Pfanner und Yaribeth Ulacio wieder zwei Vorderländerinnen einberufen.

Trainingslager und Doppelländerspiel für Patricia Pfanner

Das österreichische U 17 Nationalteam bestreitet vom 22. bis 27. September ein weiteres Trainingslager, verbunden mit freundschaftlichem Doppelländerspiel gegen Tschechien in Gmünd und in Treban. Einberufen dazu wurde die FFC Angreiferin Patricia Pfanner. Pfanner in der Zwischenzeit Stammspielerin und auch Kapitänin im U17 Nationalteam freut sich auf die beiden Spiele und das Trainingslager. Allerdings fällt die junge Stürmerin damit für die Bundesliga Partie des FFC gegen St. Pölten aus.

Steckbrief:
Name: Patricia Pfanner
Geburtsjahr: 2003
Nationalität: Österreich
Position: Sturm
Beim FFC Vorderland seit: 11.07.2018

Yaribeth Ulacio in Venezolanischer Nationalmannschaft

Die FFC fairvesta Vorderland Legionärin Yaribeth Andreina Ulacio Villanueva wurde vom Venezulanischen Fußballverband für die beiden  freundschaftlichen Länderspiele gegen Peru 1. bis 9. Oktober ins Nationalteam einberufen.

Für die FFC Vorderland Defensivakteurin seit Jänner 2017 beim FFC, bedeutet es eine große Ehre für ihr Land spielen zu dürfen.
Yaribeth Ulacio, schon in der U17 und U20 Auswahl für ihr Land im Einsatz, zählt bereits zum Stammpersonal der Venezolanischen Nationalmannschaft.

Steckbrief:
Name: Yaribeth Andreina Ulacio Villanueva
Geburtsjahr: 1993
Nationalität: Venezuela
Position: Abwehr, defensives Mittelfeld
Beim FFC Vorderland seit: 25.01.2017

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s