Auch im 2. Spiel der EM-Quali konnte die österr. U17 Frauen-Nationalmannschaft einen Sieg einfahren. Gegen Slowenien gab es einen klaren 4:0 (1:0) – Sieg.


Patricia Pfanner von unserem FFC war wieder über die vollen 90 Minuten im Einsatz. Wie im 1. Spiel konnte sich Patricia wieder in die Torschützenliste eintragen lassen. In der 80. Minute erzielte sie das Tor zum 4:0. Zum 3:0 in der 60. Minute leistete sie die Vorarbeit und in der 54. Minute traf sie zudem noch Aluminium. Gratulation zur Leistung!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s