Februar 15

Einberufung

Vier FFC Spielerinnen auf Einberufungsliste der Nationalmannschaften

Das Österreichische U17 und U19 Nationalteam bestreiten je zwei Länderspiele. Die U17 Mannschaft wird in Ungarn, die U19 in der Südsteiermark spielen.

Einberufen wurden folgende Spielerinnen des FFC fairvesta Vorderland:

U17 – Nationalteam: Anna Bereuter
U19 – Nationalteam: Annalena Wucher

Auf Abruf für das U19 Nationalteam halten sich Nathalie Bachmeier und Jana Sachs bereit.

Die nominierten Jungtalente haben bereits Trainer Bernhard Summer mit ihren starken Leistungen überzeugen können und spielen als Stammspielerinnen in der Kampfmannschaft des FFC: „Wir freuen uns, dass der ÖFB auf diese jungen, talentierten und engagierten Vorarlberger Spielerinnen aufmerksam geworden ist und drücken ihnen die Daumen“, freut sich Summer.

Die Nominierungen bestätigen lt. Obmann Ewald Bachmann die nachhaltige Strategie der eigenen Nachwuchsförderung in einem selbstständig organisierten Verein kombiniert mit sinnvollen Kooperationen. „Man sieht, auch dass die Ausbildung in der VFV-Fußballakademie bzw. die Kooperation mit dem Collegium Bernardi sinnvoll ist. Zwei der vier Spielerinnen sind Schülerinnen des Fußballzweigs in der Mehrerau“, so der FFC Obmann.

Spiele U17

Ungarn – Österreich
Dienstag, 27. Februar 2018, 15.00 Uhr, Bük

Ungarn – Österreich
Donnerstag, 1. März 2018, 11.00 Uhr, Bük

Spiele U19

Serbien – Österreich
Mittwoch, 28. Februar 2018, 15.00 Uhr, Söchau

Serbien – Österreich
Freitag, 2. März 2018, 11.00 Uhr, Söchau

 

Advertisements